„Feuerball und Wasserschwall“

„Feuerball und Wasserschwall“

So lautete am 21.01.2019 der Programmtitel unseres Überraschungstages. Was die Kinder genau erwartete, wussten sie nicht. Umso größer wurden die Augen als sie in der Sporthalle eintrafen und die vielen Materialien bestaunen konnten. Kurz nach halb neun begrüßte Herr Dr. Sascha Ott von den Physikanten die Kinder aus Weilerswist und Metternich.
Anhand faszinierender Experimente zu den vier Elementen Erde, Wasser, Luft und Feuer erlebten die Kinder hautnah viele Aspekte der im Sachunterricht-Lehrplan vorgesehenen Schwerpunkte aus dem Bereich „Natur und Leben“.

Mit zischenden Gasen, fliegenden Wirbelringen und auch lodernden Flammen waren auch die Kinder „Feuer und Flamme“ und präsentierten eigene Vermutungen, wie ein Experiment weiter gehen oder welches die Bestandteile von Wasser sein könnten.
Doch waren die Experimente nicht nur unterhaltsam und spannend, sondern auch lehrreich. Warum man zum Beispiel kein Wasser in eine stark brennende Kerze oder heißes, brennen-des Öl kippen darf, konnten die Kinder bei einem Experiment direkt erleben. Denn Sicher-heitseinweisungen beim Experimentieren und für den Umgang mit Gegenständen zuhause ist ein wichtiger Bestandteil des naturwissenschaftlichen Unterrichts.

Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr über die Physikanten.

Physikanten
error: Achtung: Inhalt geschützt!
Diese Webseite verwendet Cookies und speichert somit vereinzelt Ihre persönlichen Daten, um Ihren Besuch angenehmer zu gestalten.