Schule öffnet für Klasse 4 ab 4. Mai

Schule öffnet für Klasse 4 ab 4. Mai

Sehr geehrte liebe Eltern,

auch unsere Grundschule wird wie alle Grundschulen in Nordrhein-Westfalen noch zwei Wochen geschlossen bleiben.

Die Notbetreuung soll erweitert werden.

Die Kinder der vierten Schuljahre werden ab 4. Mai wieder unterrichtet.

Sie können die jüngste Mail des Schulministeriums unter folgendem Link nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Von den Klassenlehrkräften erhalten Sie Wochenpläne. Auch erfahren Sie, wann Sie weitere Materialien abholen können, die in der Schule bereitliegen.

Besondere Zeiten verlangen von uns allen flexible Lösungen und neben den vielen Sorgen, die uns gerade sehr zu schaffen machen, bitte ich Sie um große Gelassenheit den schulischen Inhalten gegenüber!

Wir alle möchten Sie so gut wie möglich unterstützen und bieten mit dem Angebot zum Lernen auch das Angebot zur Struktur im Alltag. Alle Lehrerinnen und Lehrer wissen, wie schwierig es ist, hier das richtige Maß zu finden, jeder hat Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation. Überlegen Sie gut, was für Sie und Ihre Kinder noch mit guter Laune zu schaffen ist und schonen Sie Ihre Nerven (und damit auch die, ihrer Familie…)!!! In ganz Deutschland lernen Kinder gerade anders als geplant. Wir werden die Kinder, sobald es wieder die Zeit dafür ist, dort abholen, wo sie stehen. Wir lassen kein Kind chancenlos zurück!

Wie es dann genau weitergeht, erfahren Sie, sobald auch ich auf Grundlage der Vorgaben des Ministeriums planen kann.

Viele Fragen sind noch nicht geklärt. Daher bitte ich Sie noch um Geduld.

Ich wünsche Ihnen alle Gute!

Herzliche Grüße
Wiete Dunker

Diese Webseite verwendet Cookies und speichert damit zum Teil Ihre persönlichen Daten. Wenn Sie dem zustimmen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche.
error: Achtung: Inhalt geschützt!