Klasse, wir singen

Klasse, wir singen

Die ganze Arena ist ein Chor

Dort, wo sonst Weltstars Konzerte geben und die Kölner Haie um die Eishockeymeisterschaft kämpfen, gaben am Freitag ca. 5000 Schulkinder aus Köln und Umgebung ein beeindruckendes Konzert.
Die dritten Klassen der Josef-Schaeben-Schule waren dabei, auch dank der Übernahme der Anreisekosten durch den Förderverein der Josef-Schaeben-Schule. „Klasse, wir singen, singen steckt an! Singen macht Spaß, weil jeder es kann“, schallte der Refrain des gleichnamigen Projektliedes gleich zu Beginn durch die Lanxess-Arena. Anders als bei gewöhnlichen Konzerten standen die Gesangstalente in der Arena allerdings nicht auf der Bühne, sondern musizierten mit ihren Klassenkameraden von den Rängen aus. Gesungen wurde mit dem ganzen Körper, so wurde zu fast jedem der 16 Lieder eine passende Choreographie einstudiert. Die Kinder lernten zuvor im Musikunterricht sowohl bekannte Volkslieder wie „Kein schöner Land in dieser Zeit“ als auch englischsprachige Hits wie „Morning has broken“. In Köln legten die sangesbegeisterten Kinder noch einen drauf, denn sie sangen kölsche Hymnen wie „Viva Colonia“ und den „Stammbaum“.
Die strahlenden Gesichter der Kinder am Ende des 90-minütigen Konzertes waren der Beweis dafür: Singen tut einfach gut!

Ein kurzer Eindruck aus der Halle...

Mehr entdecken

Erkunden Sie mehr über uns und unsere Arbeit.
Josef-Schaeben-Schule
Unser Förderverein
error: Inhalte sind geschützt!